Rebecca Waldecker - Professorin für Algebra
Aktuelle Podcastfolgen


Noch Fragen?

In diesem Podcast greife ich Fragen aus aktuell laufenden Lehrveranstaltungen auf. Es gibt also Podcastfolgen zur Vorlesung "Lineare Algebra" und zur Vorlesung "Darstellungstheorie", unten getrennt aufgelistet. Ganz unten stehen Sonderfolgen, z.B. mit Gästen oder zu Themen aus der freien Workshopreihe. Einfach anklicken!



"Was ich gern vor dem Mathe-Studium gewusst hätte":

Drei Missverständnisse zum Mathe-Studium
Vorlesung, Übung, Tutorium,...was ist das alles?
Hab ich beim Mathe-Studium eigentlich immer gleich viel Arbeit? Wann ist viel zu tun, wann gibt es Pausen?
Arbeite ich lieber allein oder in einer Gruppe? Vor- und Nachteile ...
Wie lese ich Mathe-Texte? Was ist anders als beim "Einfach-so-Lesen"?
Wie verarbeite ich den Stoff der Vorlesung und erstelle mein eigenes Vorlesungsskript?
Über die Bedeutung von Genauigkeit


Podcast zu "Algebra":



Sonderfolgen

  • Advanced networking:
    More networking, this time in asmall group. We shared experiences and took quite a detour around the topic of communication. Who else gets annoyed by long and meaningless voice messages?

  • How to get up after falling down:
    In this podcast episode I collect my questions from a workshop again. This time we talked about how to deal with failure, how to become more resilient towards experiences of failure and even turn them into opportunities to learn. As always I share comments and questions from participants and key moments from our discussion. Enjoy!

  • Wie sieht eigentlich ein Schulpraktikum bei uns am Institut für Mathematik aus?
    Martin Höhne aus Wittenberg hat sich getraut und verbringt gerade zwei Wochen bei uns am Institut, um als Praktikant mal reinzuschnuppern, was wir eigentlich den ganzen Tag so machen. Auf dem Programm stehen die Besuche in Vorlesungen und Übungen, bei Fachseminarvorträgen, dann natürlich auch Essen in der Mensa, Martin durfte bei einer HiWi-Besprechung hinter die Kulissen der Vorlesung "Lineare Algebra" gucken und Mara Jakob bei schulpraktischen Übungen begleiten. Zwischendurch gab es noch mathematische Knobelaufgaben zu verschiedenen Themen, den Mathe-Treffpunkt, und viele Gelegenheiten, uns alle mit Fragen zu löchern! In dieser Podcastfolge erzählt Martin, wie er auf die Idee für so ein Praktikum kam und was er bisher erlebt hat. Und nein, er hat mich am Ende nicht zum Essen eingeladen. :)

  • A newcomer's guide to networking:
    In this podcast episode I collect my questions from a workshop about networking, and I also share many comments from participants and key moments from our discussion. Enjoy!

  • Wohin kann es gehen mit dem Mathe- oder Physikstudium? In diesem Gespräch geben die Physikerin Kathrin Mallot und die Mathematikerin Liv Hammann von right.based on science Einblicke in ihren Arbeitsalltag. Was war im Nachhinein besonders wichtig im Studium? Was sind die Herausforderungen, wenn man in einem interdisziplinären Team arbeitet? Was macht den beiden jetzt im Beruf besonders viel Freude?
    Hier ist die Podcastfolge.

  • Die nächste Podcastfolge wird präsentiert von Biobrause, jetzt ganz neu in der Geschmacksrichtung Melone-Kreuzkümmel!
    Zu Gast ist Christian Pröseler.
    Wir reden über ihn, seinen Beruf, das Mathestudium und noch andere Sachen. Insgesamt haben wir über zwei Stunden lang gequatscht, irgendwann haben wir die Aufnahme gestartet und gestoppt, und die Podcastfolge selbst ist eine gute Stunde lang. Unzensiert und ungeschnitten!

  • Mein Gast ist diesmal Gudrun Thäter vom KIT. Sie hat einen eigenen Podcast, gemeinsam mit Sebastian Ritterbusch, namens Modellansatz.
    Hier ist unser Gespräch - wie immer low tech und ungeschnitten.
    Sie hat u.a. hingewiesen auf diese interessante Seite mit Wissenschaftspodcasts.